Setting

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Setting

Beitrag von Vicati am Mi 9 März - 15:51:23

Okay, dann wollen wir mal.

Okay, zuerst: Englisch oder Deutsch?

Und dann natürlich noch, was wollen wir überhaupt schreiben. Ich schmeisse einfach mal ein paar Ideen raus, du kannst das gleiche machen.

Superhero:
- Ein St. Remin Reboot
- Mutanten mit Kräften durch einen ausserirdischen, schneckenartigen Parasiten.

Magic-Something:
Da habe ich nicht wirklich eine Idee, aber da könnten wir sicher was aushaschen.
avatar
Vicati
Admin

Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 09.03.16
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen http://dreadnought.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Setting

Beitrag von Kapuuze am Mi 9 März - 16:18:02

An sich sag ich zu Englisch nicht nein, solange niemand zum Grammar-Nazi wird deswegen x'D In Deutsch kann ich schon seltsame Dinge tippen, Englisch würd einen Muttersprachler wohl zum Lachen bringen. Würd halt einfach länger dauern mit Antworten. Aber mal testen kann man es schon, wechseln auf Deutsch geht schliesslich immer Smile

Superhero:
St. Remin war an sich okay, aber ein wenig undefiniert teilweise? War halt auch.. kurz. Schneckenartige Parasiten klingen aber auch sehr nice. Bin mir noch nicht sicher, wie das genau funktionieren würde, aber jamm, Parasiten! (btw. kennst du 'the Visitor'? XD)

Als Ideen sonst vielleicht hm, schwer :/

-Fähigkeiten durch irgendwas halb Übernatürliches, was sie aber gleichzeitig schreckliche individuelle Konsequenzen mit der Zeit haben lässt?
-Was Richtung Watchmen wär sicher auch nice, so halt.. essentiell wär wohl die Frage, sind sie gelobt und gefeiert, oder gehasst und geächtet?
-Parodie, Imba oder einfach nur gore als Kategorie? XD Oder halt.. realistic Drama :'D

Magic-Something:
-Ev. was richtig oldschool RPG mit Dungeons und Looten, einfach in geschriebener Form und nicht ganz so Würfelintensiv? (obwohl würfeln ausserhalb vom Battle schon sehr nice ist. Im Battle selbst ist es ein wenig langfädig x'D)
-Typisches Gruppe schliesst sich zusammen und geht auf dämliche Quests mit irgendeiner langsamen Hintergrundstory, die verbindet? Keine Ahnung :'D
-charaktere fangen lächerlich an und entwickeln sich zu einem Slaughter.


Hmja, wir sollten wohl allgemein überlegen, in welche Richtung wir ziehen wollen. Eher ernst, eher lustig, op etc. Ich bin an sich für alles offen.

avatar
Kapuuze

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 09.03.16
Alter : 23
Ort : Die Schweiz

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Setting

Beitrag von Vicati am Mi 9 März - 16:34:31

St. Remin war halt ein wenig ein Meltpot-Setting, wo man einfach alles spielen konnte. Auch cool, aber mit einem klareren Hintergrund ist's einfacher, eine gute Story zu schreiben.
Parasiten gibt halt eine Erklärung für die Kräfte, die man dann aber auch besser erforschen kann ('Gene' fand ich immer schrecklich, das ist langweilig) und es gibt dann viele Dinge, die man ausprobieren kann. (Transplantat, mehrere Parasiten, Parasit töten, um die Kräfte zu nehmen, Parasit hat ein Persönlichkeit etc.)

Zu deinen Vorschlägen:
- So ein wenig wie ein Dschinn, der alles zu wortwörtlich nimmt?
- Imba geht immer und man kann später immer noch raufskalieren. Was eine Parodie angeht, wäre ich eher für etwas Ernstes, da kann man zwichendurch auch immer etwas Lustiges machen, aber umgekehrt ist es schwieriger. Gore hab ich kein Problem.

Ein DungeonCrawl mit Level wäre ganz lustig, vielleicht ein wenig im Style mit einer Gilde, wo man dann eine Klasse und Fähigkeiten hat und immer stärker wird und grössere Dungeons machen kann.
avatar
Vicati
Admin

Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 09.03.16
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen http://dreadnought.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Setting

Beitrag von Kapuuze am Mi 9 März - 16:42:35

Stimmt. Alles schreiben ist cool, aber auch nur, wenn man ne Story hat. Ich bin ja eh dafür, dass man immer ein wenig flexibel bleibt und halt, wenn es sich später anbietet, immer noch mehr Dinge einbauen kann.
Okay, dann bin ich für Parasiten. Gäbe es dann auch verschiedene, oder einen Prototyp, der sich verschieden auswirkt, je nach Träger?

In die Richtung ja. Wir hatten drüben mal eine Story angefangen, die leider dann abgebrochen wurde, als ich gehen musste, da waren sie alle in einer Stadt und fingen auch an zu mutieren, was ihnen zwar teilweise coole Kräfte gab.. aber auch halt Einschränkungen und teilweise Auswirkungen, die nicht so geil waren. Ich fänds insofern cool reinzunehmen, dass es ev. halt einfach auch Konsequenzen haben kann, wenn man sich mit so Superkräften ausstattet, auch als Erklärung, wieso eben nicht jeder die hat. Allergische Reaktionen, beeinflussung der Hirnströme etc. z.B.
Das stimm natürlich. Ich bin eh dafür bekannt, auch in ernsten Settings gern mal mit ein paar Charakteren zu nerven, die nicht nur stoisch Berserker sind ^^ So gesehen, versuchen wir gern mal, was ernstes. Und ein wenig Gore wird bei Parasiten sowieso drin sein ^^

Hmja, leichte Einschränkungen im Charakter wäre sicher praktisch für eine Anpassung im Setting. Ich hatte mal die Idee für ein RPG, wo man dann wirklich so kleine Maps gehabt hätte so ein wenig spielleitermässig, wo die Figuren dann mit hätten interagieren können. Zu zweit ist das natürlich nicht so sinnvoll, aber zumindest von der Art her könnte ich mir noch vorstellen, dass es Sinn macht, wenn grad die Dungeons nicht ganz spontan wären. Andererseits, gut geschrieben und ohne grosses metawissen, ist es natürlich auch sehr gut möglich, die eigenen CHaraktere mit durch einen Dungeon zu schieben, ohne sie gleich alles lösen zu lassen ^^
avatar
Kapuuze

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 09.03.16
Alter : 23
Ort : Die Schweiz

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Setting

Beitrag von Vicati am Mi 9 März - 16:50:16

Ich denke, da kann man viel machen, dass die Parasiten manchmal auch extremer Einfluss nehmen. Ich hätte sowieso gedacht, dass die Auswirkungen bei allen anders sind. Vielleicht gibt es dann Experimente, um Kräfte zu kopieren oder so was, da lässt sich viel machen.

Ich müsste suchen, aber vielleicht gibt es sogar eine Art DungeonGenerator oder so was.
avatar
Vicati
Admin

Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 09.03.16
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen http://dreadnought.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Setting

Beitrag von Kapuuze am Mi 9 März - 16:56:52

Na dann machen wir was mit Parasiten Very Happy So richtig schön ekligen XD Sie wären wohl in einer Art Symbiose mit dem Wirt, wenn sie ihm Kräfte verleihen, nehm ich an. Kann mir gut vorstellen, dass sie intelligenter sind in dem Fall, aber wahrscheinlich nicht so.. wie wir kommunizieren etc. Aber irgendwas werden sie wollen vom Planeten, wenn sie sich die Mühe machen, herzukommen und sich an so ein paar Menschchen zu saugen.

Wird es bestimmt geben. Ich bin ja jetzt neuerdings in ner kleinen grossen P&P Gruppe. Mit den Punkten für Stats wär schon cool und würd sich auch gut anbieten in nem Forum hier mit den Threads und Editieren. Also, nichts grosses, aber so halt einfach, wir haben ein paar Abilities für die Charaktere und Punkte, die wir darauf verteilen können und je nachdem beeinflusst das auch die Art, wie sie in nem Random Dungeon zurechtkommen. Verhindert zumindest sicher, dass sie sofort alles können XD
avatar
Kapuuze

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 09.03.16
Alter : 23
Ort : Die Schweiz

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Setting

Beitrag von Vicati am Mi 9 März - 17:02:55

Okay, wir können's sonst so machen, das ich ein wenig Settingsinformationen für die Parasiten schreiben und du dir ein System für Dungeons überlegst.
avatar
Vicati
Admin

Anzahl der Beiträge : 23
Anmeldedatum : 09.03.16
Alter : 22

Benutzerprofil anzeigen http://dreadnought.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Re: Setting

Beitrag von Kapuuze am Mi 9 März - 17:06:36

Klingt super. Werd ich in dem Fall mal überlegen für Smile
avatar
Kapuuze

Anzahl der Beiträge : 28
Anmeldedatum : 09.03.16
Alter : 23
Ort : Die Schweiz

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Setting

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten